Die Serie

Die beste Heimsiegserie aller Zeiten:

09. Spieltag 1. FC Köln – Borussia Dortmund 4:1 (2:0)
11. Spieltag 1. FC Köln – Hertha BSC 3:1 (1:0)
13. Spieltag 1. FC Köln – TSV 1860 München 6:2 (4:0)
15. Spieltag 1. FC Köln – 1. FC Kaiserslautern 4:1 (1:1)
17. Spieltag 1. FC Köln – FC St. Pauli 4:1 (1:1)
18. Spieltag 1. FC Köln – Fortuna Düsseldorf 1:0 (1:0)
21. Spieltag 1. FC Köln – FC Bayern München 2:0 (0:0)
23. Spieltag 1. FC Köln – 1. FC Saarbrücken 3:1 (1:0)
25. Spieltag 1. FC Köln – Hamburger SV 6:1 (1:0)

Nur noch zwei. Wenn der 1. FC Köln erstmal neun Heimspiele in Serie gewonnen hat, wird er wieder Meister, wie damals.

Okay, weit abgeschlagener letzter in der Auswärtstabelle sollte man dabei nicht sein. Und eine ebenso gute Hinrunde spielen. Aber ansonsten ist der FC schon so gut wie Meister. Wie damals.

(Ich bitte diesen unsachlichen Beitrag zu entschuldigen, die doppelte Dosis „Ein dicker Schritt zum Klassenerhalt“-Endorphine ist schuld. Ich guck mir jetzt eine halbe Stunde die Auswärtstabelle der ersten Bundesliga an, das erdet.)

2 Antworten auf „Die Serie“

    1. Ja, darin sind wir beide gut.

      Hehe. Ähm, ja, doch. Ein gepflegtes 1:1 beendete die Heimsiegserie. ABER: Das war ja ein Heimspiel. Das am Sonntag ist ein Auswärtspiel. Das kann ja die diesjährige Serie gar nicht beenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.