Torschütze: David Cobeño (Torwart)

Man kann David Cobeño wirklich nicht vorwerfen, er hätte nicht alles versucht, um seinen Verein Rayo Vallecano im Aufstiegsrennen der zweiten Liga zu halten. Er übernahm dafür sogar ihm artfremde Aufgaben, ein Tor zu erzielen zum Beispiel.

Nur genützt hat es nichts, die Madrilenen verloren letztenendes 1:2 und sind damit wohl raus aus dem Aufstiegskampf.

Dank an Carlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.