Press The Reset Please.

Fußball ist total toll. Okay, Okay, wenn es mal nicht so läuft, im Verein des Herzens, dann ist es irgendwie doof, Fußballfan, oder besser: Vereinsfan zu sein.

Und auch wenn ich die Untergangsstimmung, die in weiten Teilen des Anhangs des 1. FC Köln herrscht nicht teilen kann, sieht das schon doof aus:

tabellensituation der 1. Bundesliga

Aber, aber, kein Problem, das schlaue Fan baut vor und hat noch einen Zweitverein zu bieten. Läuft es mal nicht so gut bei dem Einen, hat er noch den Anderen, der dann die emotionalen Kastanien aus dem Feuer holt:

tabellensituation der 2. Bundesliga

Hmpf. Nun gut. Als Mann von Welt gibt es natürlich irgendwo auf dem Planeten noch einen dritten, dem emotionalen Haushalt dienlichen Verein, sagenwirmal zum Beispiel Independiente de Avellaneda aus Argentinien.

tabellensituation der argentinischen Liga

Örks. Summa Summarum 17 Spiele, 1 Sieg, 6 Unentschieden, 10 Niederlagen. 14:32 Tore. Platzierungen der kommenden Gegner: 3., 3. und (Puh!): 17..

Ich will ein Reset. Sofort.

4 Antworten auf „Press The Reset Please.“

    1. Nein, nein.. .. es reicht ja jetzt schon die Zeit kaum die Vereine fachgerecht zu verfolgen. Mehr ist nicht drin, beim besten Willen nicht. Und strategisch auswählen geht ja schon mal gar nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.