Mal unter uns, fussballdaten.de…

.. daß Ihr in Eurer Dropdown Liste zur Auswahl des gewünschten Vereins nicht die vollen Namen der Vereine ausschreibt, versteht sich ja von selbst. So schreibt Ihr z.B. nicht “Ballspielverein Borussia 09 e. V. Dortmund”, sondern stellt einfach nur kurz und knackig “Dortmund” zur Auswahl – verständlich.

Auch 1.FC Union Berlin ist zu lang für das bißchen Platz, daß es da gibt, das seh ich ja ein. Aber welcher weinrotweiße Teufel mag Euch geritten haben, als Ihr die Abkürzung “Un Berlin” gewählt habt? Klar, so mancher Köpenicker sieht sich in Sachen Zugehörigkeit zu Berlin als das Ostberliner Pendant zu Spandau, aber Un-Berlin geht doch ein bißchen weit, findet Ihr nicht? Was ist denn gegen ein herzerfrischendes U. Berlin einzuwenden oder meinetwegen auch ein Union B.? Hm?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.